Malachit

 

Malachit ist ein monoklin kristallisierendes Aggregat malachit1.jpg(Mineralvergesellschaftung) von wasserhältigem Kupferkarbonat und findet sich als Verwitterungsprodukt in Kupferlagerstätten. 
Wegen seiner geringen Mohshärte (4) eignet sich der aus verschieden intensiv  grünlich  gefärbten Lagen bestehende Stein, der oft mit Azurit verwachsen ist, nur für Schmuckstücke, auf die keine hohe mechanische Belastung einwirkt (Anhänger, Broschen..) und wird deshalb meist zu Cabochons verschliffen. Malachit2.jpg

Malachit-Lagerstätten finden sich in GUS und Zaire.