Hämatit.jpgHämatit

 Der Hämatit ist ein trigonal kristallisierendes Aggregat (Mineralvergesellschaftung) von Eisenoxid, seine Mohshärte liegt zwischen 5 und 6,5. 
Hämatit ist ein dunkelgrauer bis schwarzer Stein, bei seiner Bearbeitung färbt sich das Kühlwasser intensiv rot, deshalb wird er auch als Blutstein bezeichnet. 

Vorkommen von Hämatit befinden sich in England, Indien, Brasilien und Neuseeland.