Entstehung

Diamant_3.gif

Woraus besteht ein Diamant ? 

Diamant_1.gifEin Diamant besteht aus reinem, kubisch kristallisiertem Kohlenstoff und besitzt beinahe die höchste Lichtbrechung, was das Feuer eines Diamanten im Brillantschliff erklärt.   
Diamant hat auch die größte Härte (10 auf der 10-teiligen Härteskala nach Mohs).   

 


 
 
 Wie entsteht ein Diamant ? 
Diamant entsteht im Erdinneren in großer Tiefe Diamant_2.gif(80 km oder mehr) bei Temperaturen von 1100-1300 °C und sehr hohem Druck, an die Erdoberfläche gelangt er durch Vulkaneruptionen. Das erklärt auch, warum er hauptsächlich in ehemaligen Vulkankratern (primären Lagerstätten) gefunden wird. Durch Verwitterung der Vulkankrater (Erosion) wird er aber auch abtransportiert und findet sich in Flüssen  (sekundären Lagerstätten) oder gar im Meer (tertiären Lagerstätten).